Es gibt viele Wege, bei uns mitzumachen, auch ohne gleich viel Verantwortung zu übernehmen oder jede Woche anwesend zu sein:

Um herauszufinden, was wir gerade so machen, oder auch wenn du ein spezifisches Anliegen hast - sprich uns an, egal ob im Fachschaftsbüro oder anderswo. Den besten Eindruck unserer Arbeit und unserer Gemeinschaft erhältst du aber in der Sitzung, die in der Vorlesungszeit montags um 19:00 Uhr beginnt. Die Sitzungen können ziemlich lange dauern, aber am Ende winken oft Kickern, Musik und Spaß. Man muss aber nicht bis zum Ende bleiben.

Wenn du nur ab und an aushelfen willst, zum Beispiel beim Brückenfest, kannst du dieser WhattsApp-Gruppe beitreten, wo wir gelegentlich nach Helfern fragen