Die BauFaK, oder Bauingenieur-Fachschaften-Konferenz, ist ein zweimal jährlich stattfindendes Treffen (fast) aller Bauingenieur-Fachschaften im deutschsprachigen Raum. Dabei wird über wichtige hochschulpolitische und studentische Themen, die alle oder viele Bauingenieurstudenten belangen, beraten. Außerdem organisiert die ausrichtende Fachschaft viele tolle Veranstaltungen zur Vernetzung der Teilnehmer.

Am Ende der mehrtägigen Konferenz mit verschiedenen Plenen und zahlreichen Arbeitskreisen stehen nicht nur circa. 200 übernächtigte (und teilweise verkaterte) Studierende, sondern auch Positionspapiere und Empfehlungen, die bei bundesweiten universitären Gremien Beachtung finden und für eine einheitliche Linie der Studierendenschaften über einzelne Hochschulen hinaus sorgen.

Hier findet ihr einige Ergebnisse der der letzten BauFaKs:

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeErstellt
Diese Datei herunterladen (Positionspapier CHE.pdf)85. BauFaK - Positionspapier CHEAufruf zum Boykott des CHE­Rankings durch die Bauingenieur­Fachschaften­Konferenz331 KB10.01.2017