Wie sieht der Alltag eines Ingenieurs eigentlich so aus? Bei einem Praktikum kann man mal reinschnuppern, meist legt man sich aber dann erstmal wochenlang auf eine Firma fest. Warum deshalb nicht 10 (oder 2) Unternehmen in einer Woche unter die Lupe nehmen? Bei der Wirtschaftswoche 2018 vom 25.06.-29.06.18 bieten wir euch die Möglichkeit, genau das zu tun.

Ausgewählte Unternehmen im Großraum München öffnen in dieser Woche ihre Tore und lassen euch den Ingenieuren in ihrem Alltag über die Schulter schauen. Begleitet von einem Rahmenprogramm, wie Baustellenexkursionen oder spannenden Case-Studies ist viel Raum in entspannter Atmosphäre Fragen zu stellen und die Unternehmen näher kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Vielleicht springt ja auch gleich noch ein Werkstudentenjob raus.

Die Anmeldung läuft bei uns ab 8.06 über eine Online-Maske (läuft bis 18.06.2017). Alle weiteren wichtigen Infos findet ihr dann dort, bzw. per Mail. Einfach hier klicken.

Davor - am 7.06. ab 18:30 findet eine Podiumsdiskussion zum Thema Moblität und Berufseinstieg statt. Am Ende dieser Diskussion wird die Anmeldung - zunächst schriftlich - eröffnet. Außerdem besteht die Möglichkeit mit den Diskussionsteilnehmern bei Getränken und einem kleinen Buffet ins Gespräch zu kommen.

Firmen dieses Jahr bei der Wirtschaftswoche

Hier findet ihr eine Auflistung der Firmen und eine Beschreibung der Exkursionen 2018

Die Themen:

  • Wie sieht mein späteres Arbeitsumfeld im Allgemeinen aus? Wie flexibel ist man später eigentlich mal im Arbeitsleben? Kann man einfach ein halbes Jahr freinehmen für eine Weltreise? Und wie stehts eigentlich in unserer Branche um die Gleichstellung?

Podiumsteilnehmer

Was ist die „Wirtschaftswoche“?

Hinter dem etwas hochgestochenen Wort „Wirtschaftsreferat“ steht eine kleine Gruppe von Personen, die euch, also allen Studierenden der Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt, den Einblick in die Berufsfelder unserer Fachbereiche ermöglichen möchte. Dazu organisieren wir als unsere größte Veranstaltung einmal im Jahr die „Wirtschaftswoche“.

In dieser Woche, die immer im Juni jedes Jahres stattfindet, werden euch von verschiedensten Unternehmen, Behörden sowie anderer Organisationen, die als potentielle Arbeitgeber in Frage kommen, Exkursionen zu aktuellen Projekten oder auch Führungen durch deren Büros angeboten. Zu den Partnern der letzten Jahre zählten unter anderem Baufirmen wie Max Bögl und Züblin, aber auch zum Beispiel das Wasserwirtschaftsamt München oder das Baureferat der Stadt. Daneben gibt es noch weitere lokale Ingenieurbüros, die im Bereich der Planung tätig sind und mit uns kooperieren. Die Exkursionen stoßen immer auf großes Interesse - sowohl bei den Unternehmen als auch bei den Studierenden - denn nicht selten springt ein guter Kontakt, oder sogar direkt ein attraktiver Praktikumsplatz bei den Veranstaltungen heraus.

Im Vorfeld der Wirtschaftswoche findet in der eine Abendveranstaltung statt, die sich mit repräsentativen Gästen aus der Bauwirtschaft einem bestimmten Schwerpunkt widmet. Dort werden auch die Exkursionen der Wirtschaftswoche vorgestellt. Im letzten Jahr konnten wir beispielsweise eine Podiumsdiskussion in Zusammenarbeit mit dem VBI (Verband beratender Ingenieure) ausrichten.

Kontakt:

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeErstellt
Diese Datei herunterladen (Untennehmen WIWO 17.pdf)Untennehmen WIWO 17.pdf 480 KB08.06.2017